Deutsche sind weltweit bekannt für ihre traditionelle deutsche Cousine .

Was viele Menschen nicht wissen, ist die Tatsache, dass deutsches Essen so viel mehr ist als nur Wurst und Fleisch.

Je nachdem, wo Sie in Deutschland übernachten, finden Sie eine große Auswahl an traditionellen und komfortablen Lebensmitteln.

Um Ihnen eine Vorstellung davon zu geben, wie vielfältig die Küche in Deutschland ist, schauen Sie sich nur an, was Menschen aus München (Süddeutschland) im Vergleich zu Menschen aus Hamburg (Norddeutschland) essen.

In Süddeutschland, Bayern und Baden-Württemberg gibt es eine sogenannte „Deftige Küche“. Dies bedeutet, dass es sehr reichhaltiges Essen mit viel Geschmack und Fleisch ist und normalerweise ziemlich schwer ist (= vergessen Sie Ihre Ernährung).

In Hamburg gibt es jedoch viele Gerichte mit Fisch. Hamburg und die nördlichen Teile Deutschlands liegen an der Ost- und Nordseeküste und sind somit der perfekte Ort für frisch gefangenen Fisch.

Jetzt, da Sie wissen, dass deutsches Essen sehr vielseitig ist und sich von Region zu Region stark unterscheidet, lassen Sie uns tief in die besten deutschen Gerichte eintauchen.

1. Spätzle – Traditionelle schwäbische Eiernudeln

Es mag überraschen, aber das bekannteste deutsche Essen, Spätzle, ist komplett vegetarisch.

Spätzle sind eine Art Pasta, aber der Teig besteht nur aus Eiern, Mehl, Salz und einem Hauch von Sprudelwasser (um den Teig aufzuschwemmen).

Anstelle von Mineralwasser https://kathys-kuechenkampf.de/kuechenausstattung/gaskochfeld-test/ können Sie auch Bier verwenden.

Ja, Sie haben richtig gelesen, die Deutschen verwenden Bier sogar, um unser Essen schmackhafter zu machen.

Spätzle stammen ursprünglich aus der Region Südwestdeutschland, Baden-Württemberg, stehen aber normalerweise in jedem deutschen Restaurant auf der Speisekarte.

Seien Sie vorsichtig, die Schwaben sind sehr stolz auf ihre Spätzle, nennen Sie sie also besser keine deutsche Pasta.

Traditionell werden Spätzle als Beilage zu fleischigen Gerichten (wie Schnitzel) serviert, sie können aber auch ein Hauptgericht sein.

Die bekannteste Art, Spätzle zuzubereiten, besteht darin, eine große Menge Käse (Bergkäse für den Geschmack und etwas Limburger für die Konsistenz) mit Käsespätzle zu belegen.

Rezepte:

  • Deutsches Rezept für Käsespätzle
  • Englisches Rezept für Käsespätzle

Wo finde ich die besten Käsespätzle:

Der beste Ort, um Käsespätzle zu finden, ist in Stuttgart „ Zum Spätzleschwob “.

2. Bratwurst

Es ist nicht verwunderlich, dass wir bereits auf dem zweiten Platz ein Gericht aus Schweinefleisch haben.

Bratwürste gehören zu jedem deutschen Grill und unterscheiden sich auch von Region zu Region.

Die bekanntesten Bratwürste sind mit Sicherheit die kurzen und dünnen aus Nürnberg.

Grillen Sie Ihre Bratwurst auf jeder Seite 2 Minuten lang, legen Sie sie in ein Brötchen, fügen Sie etwas Ketchup oder Moustard hinzu und fertig ist dieses ikonische deutsche Gericht namens Bratwurstsemmel.

Außerhalb von Nürnberg sind Bratwürste größer und enthalten mehr Fett.

Die größeren und fettigeren Bratwürste kommen aus der Umgebung Frankfurts.

Aber egal welcher Größe, Bratwürste gehören zu jeder deutschen Grillparty.

Rezepte:

  • Deutsches Rezept für Bratwürste
  • Englisches Rezept für Bratwürste

Wo finde ich die besten Bratwürste:

Der beste Ort, um Bratwürste zu finden, ist in Nürnberg die weltberühmte „ Bratwurst Röslein “.

3. Currywurst

Eine weitere Wurst in den Top 3 unserer Top 10 Lebensmittel in Deutschland.

Die weltberühmte Currywurst ist ein echtes Berliner Original.

 Die Currywurst wurde Minibackofen Test 1949 von Herta Heuwer in Berlin erfunden und besteht normalerweise aus einer Schweinswurst, die entweder in Darm eingewickelt ist (besser nicht für Google, was Darm bedeutet, da dies Sie sonst etwas abschrecken könnte) oder ohne Darm.

In dünne Scheiben geschnitten, wird die Wurst mit einer Mischung aus Ketchup bedeckt, die mit etwas Currypulver gewürzt ist. Und fertig ist Ihre erste deutsche Currywurst.

Traditionell wird Currywurst mit Pommes Frites oder einem einfachen Weißbrot serviert.

Ob Sie es glauben oder nicht, aber in Berlin gibt es sogar ein Museum, das ganz der Currywurst gewidmet ist.

Die Berliner nehmen ihre Currywurst wirklich sehr ernst.

Rezepte:

  • Deutsches Rezept für Currywurst
  • Englisches Rezept für Currywurst

Wo man die beste Currywurst findet:

Dies ist eine schwierige Frage, da Sie verstehen müssen, dass Currywurst in Berlin ein sehr sensibles Thema ist und die Stadt in Bezug auf dieses Thema immer noch in Ost und West unterteilt ist.

Die beste Currywurst in Ostberlin ist also „ Konnopkes Imbiss “ und die beste Currywurst in Westberlin ist „ Curry 36 “.

4. Bratkartoffeln

Deutsche werden manchmal als “Kartoffeln” als Scherz bezeichnet, weil es den Anschein hat, als hätte ein Deutscher jeden Tag mindestens ein Gericht, das Kartoffeln enthält.

Obwohl dieses Stereotyp nicht wahr ist, ist Bratkartoffeln eine hervorragende Möglichkeit, Ihre Kartoffeln in Deutschland zu essen.

Einige gekochte Kartoffeln in Scheiben schneiden, in dünne Scheiben schneiden, in eine Pfanne mit viel Öl, Speck und Zwiebeln geben und braten, bis sie dunkel und knusprig werden.

Ähnlich wie Spätzle machen Bratkartoffeln eine sehr schmackhafte Seite für viele fleischige Gerichte wie Schnitzel oder Sauerbraten.

Nicht die gesündeste Option unter unseren Top 10 in Deutschland, aber definitiv auch nicht die schlechteste.

Rezepte:

  • Deutsches Rezept für Bratkartoffeln
  • Englisches Rezept für Bratkartoffeln

Wo finde ich die besten Bratkartoffeln:

Der beste Ort, um die besten Bratkartoffeln in Deutschland zu finden, ist „ Flickenschildt “ in Hamburg.

5. Sauerbraten

Sauerbraten ist ein Gericht, das normalerweise bei einem Besuch bei den Großeltern oder zu besonderen Anlässen serviert wird.

Für die Zubereitung eines Sauerbraten benötigen Sie ein hochwertiges Stück Rindfleisch und viel Zeit.

Das Fleisch wird in den Ofen gestellt und stundenlang langsam in seinen Säften gekocht.

Aber das langsame Garen bei schwacher Hitze macht das Fleisch unglaublich weich und zart.

Traditionell sind Spätzle eine großartige Beilage für Sauerbraten, da sie alle Säfte und die Sauce perfekt aufsaugen, um noch mehr Geschmack zu erzielen.

Rezepte:

  • Deutsches Rezept für Sauerbraten
  • Englisches Rezept für Sauerbraten

Wo man die besten Sauerbraten findet:

Der beste Ort, um die leckersten Sauerbraten zu finden, ist in Aachen der „ Sauerbratenpalast “.

6. Maultaschen

Es wird gemunkelt, dass früher einige Mönche, die während des Schlemmens kein Fleisch essen durften, etwas Fleisch mit einer Art Nudelteig bedeckten, damit Gott nicht sehen konnte, dass sie Fleisch essen.

Auf diese Weise wurden die deutschen Maultaschen von einigen Mönchen erfunden, die versuchten, sich in Fleisch zu schleichen, ohne von ihrem Gott erwischt zu werden.

Egal ob diese Geschichte wahr ist oder nicht, aber glauben Sie uns, wenn wir sagen, dass dieses schwäbische Gericht eine weitere fantastische Sache ist, die Sie in Deutschland probieren sollten.

Maultaschen werden entweder gekocht oder gebraten und mit allen Arten von Füllung wie Schweinefleisch, Rindfleisch oder sogar einer vegetarischen Option geliefert.

Rezepte:

  • Deutsches Rezept für Maultaschen
  • Englisches Rezept für Maultaschen

Wo finde ich die besten Maultaschen:

Der beste Ort, um Maultaschen zu probieren, ist das Gasthaus zur Linde in Stuttgart.

7. Leberkäse

Ein anderes Gericht aus Schweinefleisch ist natürlich Leberkäse.

Leberkäse wird normalerweise eher tagsüber als Snack als als echte Mahlzeit serviert.

Leberkäse ist eine Art Wurst, die lange in den Ofen gestellt, dann in Scheiben geschnitten und mit Weißbrot und süßem Moustard serviert wird.

Sehr lecker, aber auch sehr schwer und wahrscheinlich nicht das gesündeste aller deutschen Lebensmittel.

Leberkäse finden Sie meistens bei Ihrem deutschen Metzger oder auf dem Oktoberfest.

Rezepte:

  • Deutsches Rezept für Leberkäse
  • Wir konnten ehrlich gesagt kein englisches Rezept dafür finden

Wo man den besten Leberkäse findet:

Der beste Ort, um leckeren Leberkäse zu finden, ist „ Zum Spöckmeiser “ in München.

8. Schnitzel

Die bekannteste Version von Schnitzel ist definitiv das Wiener Schnitzel .

Ein Wiener Schnitzel ist ein in dünne Scheiben geschnittenes Stück Kalbsfleisch, das mit Mehl, Ei und Semmelbröseln bedeckt und dann in Öl oder viel Butter frittiert wird, bis es außen golden wird.

Eine andere leckere Version dieses Gerichts ist das Schnitzel Wiener Art, das im Grunde das gleiche ist, aber mit Schweinefleisch.

Achten Sie also auf den Unterschied zwischen einem Wiener Schnitzel (Kalbfleisch) und einer Schnitzel-Wiener Kunst (Schweinefleisch).

Es gibt aber noch viele weitere Möglichkeiten, ein Schnitzel zuzubereiten, von Hühnerbrust über Soja bis hin zu Käseblöcken.

Wir sind hier offen für Diskussionen, wer das Schnitzel wirklich erfunden hat, seien es die Österreicher (schließlich ist das Wiener Schnitzel nach ihrer Hauptstadt benannt) oder sogar die Italiener mit ihrer Liebe zu Escalopes.

Aber vielleicht, vielleicht war es doch eine deutsche Erfindung. Wer weiß?

Rezepte:

  • Deutsches Rezept für Wiener Schnitzel
  • Englisches Rezept für Wiener Schnitzel

Wo man das beste Schnitzel findet:

Der beste Ort, um ein Wiener Schnitzel zu probieren, ist „ Zum Ferdinand “ in München.

9. Rouladen

Wenn Sie Rouladen jemals selbst kochen möchten, empfehlen wir Ihnen dringend, zum Metzger zu gehen und ihn um fertige Rouladen zu bitten , um Ihnen viel Arbeit zu ersparen.

Wenn Sie sie auf traditionelle Weise zubereiten möchten, benötigen Sie etwas dünn geschnittenes Rindfleisch, geben Sie etwas Moustard, Zwiebeln, Schinken und eine Gurke hinein, rollen Sie sie auf und legen Sie sie in den Ofen, um sie einige Stunden in einer Sauce zu kochen.

Aber es gibt Hunderte verschiedener Rezepte für Rouladen.

Eine leckere Variante ist beispielsweise der griechische Rouladen-Stil mit Feta-Käse.

Rouladen sind sehr lecker, aber leider sehr zeitaufwändig in der Zubereitung.

Rezepte:

  • Deutsches Rezept für Rouladen
  • Englisches Rezept für Rouladen

Wo man die besten Rouladen findet:

Der beste Ort, um Rouladen zu finden, ist „ Bönnsch “ in Bonn.

10. Gulasch

Man könnte argumentieren, dass Gulasch keine deutsche Erfindung ist.

Trotzdem lieben die Deutschen ihren Gulasch und haben vielleicht die Originalrezepte genommen und sie in eigene Variationen verwandelt.

Gulasch wird aus dicken Rindfleischstücken hergestellt, die langsam in einer reichhaltigen Sauce gekocht wurden, manchmal aus Rotwein, was das Fleisch sehr weich und zart macht.

Gulasch kann als Suppe oder zu Beilagen wie Spätzle gegessen werden.

Rezepte:

  • Deutsches Rezept für Gulasch
  • Englisches Rezept für Gulasch

Wo man den besten Gulasch findet:

Der beste Ort, um Gulasch zu probieren, ist die Puszta Hütte in Köln.